Was es ist
Startseite ] Zurück ] An Anna Emulb ] Als ich mich nach dir verzehrte ] Halten ] Nachtgedicht ] Sie wird alt ] Ungewiß ] Was? ] [ Was es ist ] Vorübungen für ein Wunder ] Alte Überlieferung ] Vom bleibenden Wert der Dichtung ] Sich finden ] Durchgestrichen ] Zu guter Letzt ] Erleichterung für die Herrschenden ] Wegweiser ]

 

 

Startseite
Zurück
Ce qu'il est
Lo que es
Que é ele
Was es ist - russisch
Sto je to
Was es ist - griechisch
Wat het is
Quod id est
Kio gxi estas
Vad det är
Az ami
Cad e fein
Hva det er
Ask Neyse
Ce este
Quello che e
Hvar er det
Wat dat is

 

Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

 

Quelle: Erich Fried "Es ist was es ist. Liebesgedichte, Angstgedichte, Zorngedichte", Berlin 1996.

zurueck.gif (3140 Byte)

Interner Link zu einer französischen Übersetzung von "Was es ist" (mit freundlichem Dank an Axel G. Sturm)
Interner Link zu einer spanischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Lulu, Übersetzung aus dem Gästebuch)
Interner Link zu einer portugiesischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Tr. Olavo)
Interner Link zu einer russischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Doris und Tanya)
Interner Link zu einer kroatischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Erika Petric)
Interner Link zu einer griechischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Irini Tzaferis)
Interner Link zu einer niederländischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Roel de Boer)
Interner Link zu einer lateinischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Alisha)
Interner Link zu einer Esperanto-Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Fey, Übersetzung aus dem Gästebuch)
Interner Link zu einer schwedischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Sabine Gabrysch)
Interner Link zu einer ungarischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Viktor Toth)
Interner Link zu einer gälischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Gabriel Rosenstock & Hans-Christian Oeser)
Interner Link zu einer norwegischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Dörthe Jäschke)
Interner Link zu zwei türkischen Übersetzungen von "Was es ist" (Übersetzungen aus dem Gästebuch)
Interner Link zu einer rumänischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Matthias, Übersetzung aus dem Gästebuch)
Interner Link zu einer italienischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Tobias Grove) 
Interner Link zu einer dänischen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Detlef Raschke und Bettina Ossami)
Interner Link zu einer plattdeutschen Übersetzung von "Was es ist" (Danke an Holger Lehmberg)

-> Ich freue mich über weitere eigene Übersetzungen des Textes in andere Sprachen und werde sie gern hier veröffentlichen!

Externe Links zu Übersetzungen von "Was es ist":
- englisch
- koreanisch (Danke an Dong-Seon Chang)

Externer Link zu einer Gedichtinterpretation von "Was es ist" (Martin Drebs)